Triebwerk Crowdfunding Projekt Online Lernende rekrutieren

Crowdfunding-Projekt: Damit Ausbildungsbetriebe und Schüler sich finden

In Zeiten von Social Distancing stehen Schülerinnen und Schüler vor einer ganz neuen Problematik: Sie werden in ihrem Berufswahlprozess enorm behindert. Sie können weder Schnupperlehren durchführen, noch zur OBA, die aufgrund der aktuellen Situation abgesagt wurde und auch unsere Workshops konnten teils nicht stattfinden. Es stellt sich Vielen die Frage: Was ist der richtige Lehrberuf für mich? Und wo finde ich die ideale Lehrstelle?

Auch die Lehrbetriebe stehen vor einer Herausforderung. Auf dem normalen Wege können sie Schülerinnen und Schüler dieses Jahr nicht erreichen. Somit laufen sie Gefahr, ihre Lehrstellen nicht besetzen zu können.

Die Lösung? Lehrbetriebe und Schüler, die auf der Suche nach einer Lehrstelle sind, online zusammenbringen. Genau dabei möchte der Verein Triebwerk unterstützen und hat daher kurzerhand – zusammen mit den lokalen und regionalen Lehrbetrieben – eine Video-Aktion auf die Beine gestellt.

Einblick in die Lehrberufe – mit Kurz-Videos

Seit Anfang des Monats bieten wir auf unserer Webseite mit unserem Video-Projekt Lernenden, BerufsbildnerInnen und Lehrbetrieben sowie Schülerinnen und Schülern eine Plattform und ebnen damit einen neuen Weg für die Berufswahl.

Lernende berichten dort in kurzen Videos über ihren Lehrberuf, BerufsbildnerInnen geben Tipps zu Bewerbungsprozesse und Firmen stellen sich als attraktiven Lehrbetrieb vor.
So geben wir den Schüler/innen in ihrem Berufswahlprozess Unterstützung an die Hand und bieten den regionalen Lehrbetrieben die Chance, sich online zu präsentieren.

Viele Oberstufenlehrpersonen unserer Region binden dieses Videomaterial in ihren Berufswahl-Unterricht ein, um so Schüler/innen der Oberstufe bei ihrer Berufswahl zu helfen.

Mittlerweile sind schon über 30 Videos von Lernenden aus unserer Region online.

Doch wir wollen noch mehr erreichen! Mit dem Crowdfunding-Projekt möchten wir dafür sorgen, dass dieses Jahr keine Lehrstellen unbesetzt bleiben.

Sind auch Sie Fan der dualen Berufsbildung in der Schweiz? Dann unterstützen und stärken Sie mit uns zusammen die Berufslehre und ermöglichen Sie den Schüler/innen dadurch einen spannenden Einblick in die Berufswelt.

Crowdfunding-Projekt: Die Zeit rennt

Aus zeitlichen Gründen musste und wollte der Verein Triebwerk das Video-Projekt sofort starten und vorantreiben. Dies ohne finanzielle Absicherung. Mit Ihrer Unterstützung versuchen wir, unsere Unkosten (Webprogrammierung, Einbindung der Videos etc.) zu decken und das Projekt weiterzuentwickeln, um unsere Ziele zu erreichen. Werden Sie ein Fan des Video-Projekts oder unterstützen Sie uns finanziell.

Wir sagen schon mal DANKE – im Namen der Schüler/innen, die in dieser schwierigen Zeit eine Lehrstelle suchen und der Lehrbetriebe, die sie finden wollen.

 

Autor: Franziska Fäh, Verein Triebwerk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.