Robin_Villoz_verein_triebwerk_blog_redakter

Robin Villoz

Wer Jugendliche erreichen will, muss ihre Sprache sprechen und ihre Denke verstehen. Das gelingt Robin Villoz, weil er selbst noch sehr jung ist. Seit 2017 ist er Projektleiter bei yousty.ch, der bekannten Lehrstellenplattform der Schweiz und für den Yousty-Blog sowie das Inbound-Marketing verantwortlich. Zudem betreut er die Eignungsabklärungen, den Berufs-Check und setzt sich für die Chancengleichheit in der Berufsbildung ein. Für das Redaktionsteam des Triebwerk-Blogs ist Robin Villoz die ideale Jungbesetzung, um Berufsbildnern die Lage der Jugendlichen zu vermitteln.

4 Tipps, wie Sie Lernende für unbekanntere Berufe finden

In der Schweiz gibt es über 250 verschiedene Lehrberufe. Trotzdem verzeichnet die Top 5 der beliebtesten Lehrberufe schon seit Jahren nur wenige Veränderungen. Auch diesmal bleibt Einiges beim Alten: Wie bereits die letzten drei Jahre ist die kaufmännische Grundbildung der meistgesuchte Lehrberuf in der Schweiz. Gleich dahinter auf dem Podest ist jedoch ein neuer Lehrberuf aufgetaucht.   Die meistgesuchten Lehrberufe Jedes Jahr entscheidet sich ein Grossteil der Jugendlichen für eine berufliche Grundbildung. Doch ...

Mehr Infos
Online Schnupper-Anlässe

Schnupperlehren müssen möglich sein!

Als wichtiger Teil des Berufswahlprozess sind Schnupperlehren heutzutage nicht mehr wegzudenken. Die Jugendlichen absolvieren - je nach Berufswahlphase - eine Schnupperlehre entweder, um die verschiedenen Berufe kennenzulernen oder zum Bewerbungs-Schnuppern. Dabei lernen sich die potenziellen Lernenden und der Lehrbetrieb vertieft kennen, in dem die Jugendlichen mit dem Team, den anderen Lernenden und den Berufsbildnern in Kontakt kommen. So können die Lehrbetriebe prüfen, ob der*die Kandidat*in zum Beruf generell und im ...

Mehr Infos
Schnupperlernende für 2021 finden ohne Berufsmessen, Lernende vor Laptop

2 Möglichkeiten genügend Schnupperlernende für 2021 zu finden

Jedes Jahr sind die Berufsmessen der erste Berührungspunkt zwischen Jugendlichen und Lehrbetrieben, bei denen in naher Zukunft die Berufswahl ansteht. Dieses Jahr mussten fast alle Berufsmessen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Viele Ausbildungsbetriebe haben deswegen im Vergleich zum Vorjahr weit weniger Bewerbungen für Schnupperlehren erhalten. Dabei sind die Schnupperlehren ein wichtiger Schritt in der Berufswahl der Jugendlichen und eine gelungene Möglichkeit für die Lehrbetriebe die potentiellen Bewerber auf die Lehrstellen ...

Mehr Infos
Lernende rekrutieren, Berufsbildner, Bewerbungsgespräch

Lernende rekrutieren: 7 Tipps für erfolgreichere Bewerbungsgespräche

Das Bewerbungsgespräch ist ein wichtiger Schritt für Sie und Ihr Unternehmen, wenn Sie neue Lernende rekrutieren wollen. Als Berufsbildner/in möchten Sie im Gespräch möglichst viel über die Jugendlichen erfahren und gleichzeitig sicherstellen, dass die Jugendlichen auch einen positiven Eindruck von Ihnen und Ihrem Unternehmen mitnehmen. 7 Tipps, wie das gelingt finden Sie hier.

Mehr Infos