Gastautor


Lernende betreuen beim Unternehmen Metrohm

Lernende schon vor der Lehre betreuen schafft Vertrauen

Für die Metrohm AG ist es nach der Unterzeichnung des Lehrvertrages wichtig, einen guten Kontakt zu den zukünftigen Lernenden und deren Eltern zu halten. So können wir mit der Einführung der neuen Lernenden in die Organisation schon früh starten, die Lernenden richtig betreuen und eine positive vorab Bindung aufbauen. Das gibt Klarheit und schafft Vertrauen so dass der Einstieg in die berufliche Karriere angenehm verläuft.

Mehr Infos

Ein guter Anfang ist die halbe Arbeit

Nicht mehr lange und dann starten im August bereits die neuen Lernenden bei Fisba Optik in die Arbeitswelt. Die Lernenden so zu betreuen, dass sie einen erfolgreichen Start in die Arbeitswelt haben, bedeutet seriöse Vorbereitung auf Seiten des Lehrbetriebes. Bei der Fisba Optik AG werden diese Vorbereitungen mit viel Liebe zum Detail getroffen.

Mehr Infos
verein_triebwerk_blog_lehrstellenmarketing_lernende_sind_die_besten_werbe-botschafter

Lernende sind die besten Werbe-Botschafter

Lernende sind die besten Botschafter, wenn es darum geht, von ihrem Lehrberuf zu erzählen. Sie sind die besten Ratgeber für Jugendliche, wie sie sich bei Schnupperlehren verhalten oder über Lehrstellen informieren. Und unsere Workshops sind die beste Plattform, ihre Botschafter-Rolle auszuleben. Lernende sind unumstritten die besten Werbe-Botschafter, weil sie dieselbe Sprache sprechen wie die Jugendlichen. Weil sie authentisch sind und ehrlich rüberbringen, was einen in der Lehre erwartet. Diese positive Erfahrung ...

Mehr Infos
verein_triebwerk_blog_lernende_fuehren_Vera_Class

Wie man Lernende heute führt

Für die Führung von Lernenden gibt es keine Patentrezepte. Doch es müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, damit es zwischen den jungen Menschen und den Führungskräften funktioniert. Hier erfahren Sie, welche. Die Lernenden sind in dieser Lebensphase auf der Suche nach sich selbst. Sie müssen lernen, ihre Unabhängigkeit zu erlangen, zeitgleich konfrontiert sie die Arbeitswelt mit der Forderung nach Anpassung. Ein Spannungsfeld zwischen betrieblichen Zielvorgaben und den Bedürfnissen der Jugend. Für Berufs- ...

Mehr Infos

Checkliste zur Einführung der Lernenden

Mit einer guten Einführung können wir den Lernenden den Lehreinstieg vereinfachen, sie gewinnen dadurch einen positiven Eindruck vom eigenen Lehrbetrieb. Oft ist es auch ein erster Schritt zum erfolgreichen Lehrabschluss. Man kann den Lernenden den Lehreinstieg wesentlich erleichtern, wenn man sie sorgfältig und gut einführt. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass eine gute Einführung ein erster Schritt zum erfolgreichen Lehrabschluss ist. Deshalb ist sie bei der Genossenschaft Migros Ostschweiz ...

Mehr Infos
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.