Nachwuchsförderung: Seraina Girschweiler bei den SwissSkills 2020

Nachwuchsförderung: Mit Mindset und Unterstützung zur Meisterschaft

Kaum einer Veranstaltung fiebern Berufsbildner/innen und eingeschriebene junge Berufsleute so sehr entgegen, wie der SwissSkills Championship. Die zentralen Schweizer Meisterschaften der Lehrberufe haben sich zu einem wichtigen Event entwickelt. Die „SwissSkills“ geben jungen Berufstalenten die Gelegenheit vor einem Publikum gegeneinander anzutreten und sich so einen Platz unter den Besten pro Beruf zu erkämpfen.   Die SwissSkills in 2020 Bedingt durch die Corona-Pandemie mussten die als Grossevent geplanten zentralen SwissSkills 2020 in Bern um ...

Mehr Infos
Behinderungsbedingte Nachteile ausgleichen durch Nachwuchsförderung

Nachwuchsförderung durch Nachteilsausgleich für Lernende mit Behinderung

Damit auch Lernende mit einer Behinderung erfolgreich eine Berufslehre absolvieren können, bestehen in der Schweiz klare gesetzliche Regelungen, um die behinderungsbedingten Nachteile auszugleichen. Für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner ist es wichtig zu wissen, diese zu kennen und zu wissen, welche Hilfestellungen vom Bund gewährt werden können.

Mehr Infos
Nachwuchsförderung

Mit gezielten Massnahmen den Nachwuchs an das Unternehmen binden

Seit 2009 ist Andreas Bischof Leiter der Berufsbildung bei der Bühler Group und für rund 600 Lernende an 25 Standorten auf vier Kontinenten verantwortlich. Damit nicht genug: Er hat zusammen mit Felix Tschirky, Prorektor BZWU, das multimediale Klassenzimmer «ClassUnlimited 2.0» entwickelt, Auslandseinsätze für die Lernenden möglich gemacht und im November 2019 wurde er vom Bundesrat in die ausserparlamentarische Eidgenössische Berufsbildungskommission (EBBK) gewählt.

Mehr Infos
berufsbildnerblog, Nachwuchsförderung

Solidarität brauchen jetzt die Jungen

Seit Covid 19 unseren Alltag drangsaliert, reden wir – erstaunt, erfreut – davon, eine neue Solidarität habe die Gesellschaft erfasst: die der Jungen mit den Alten (Nachbarschaftshilfe, Disziplin im Lockdown). Die ist auch mir nicht entgangen, doch ich finde nicht erst seit Corona: Es ist Zeit, dass wir Alten solidarischer mit den Jungen werden.Ich bin 76, ich halte meine Generation für die verwöhnteste, die je ins Alter kam. Ab 1945 ...

Mehr Infos
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.